Mein Stapel ungelesener Bücher…

… der eigentlich kein wirklicher Stapel ist, sondern viel mehr eine kleine Bibliothek. Und ich kann es immer noch nicht lassen, neue Bücher zu kaufen und möchte am liebsten in jeder Buchhandlung Stunden verbringen, um meine ungelesenen Bücher sich weiter vermehren zu lassen. Leider drückt das ziemlich auf meinen Geldbeutel, und so muss ich mir wohl oder übel überlegen, wie ich mich am kaufen hindern kann oder meinen SuB zum schrumpfen bringe.
Die Fotos sind vom Anfang des Monats und leider auch nicht mehr ganz aktuell – ein paar dieser Bücher habe ich mittlerweile schon gelesen, dafür gab es aber auch noch mal kräftig Zuwachs. Bald werde ich mich also auch an die 10 Books Challenge machen müssen. Das bedeutet, dass ich zuerst 10 vorher festgelegte Bücher lese und mir erst dann wieder ein Buch (oder vielleicht auch mehrere?) kaufen darf. Das habe ich kürzlich schon ausprobiert und bin kläglich gescheitert, aber ich will die Hoffnung nicht aufgeben!
BildBildBildBildBildBildBildBildBild

Advertisements

ein Kommentar

  1. Hey 😉
    Ich kann dir wirklich delirium und seine Nachfolger und das leben ist zu kurz iss den Nachtisch zuerst empfehlen, beides sehr aussergewöhnliche Bücher! Deine leidenschaft neue Bücher zu kaufen kann ich teilen! 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bücherphilosophin

Aus dem Leben einer Querbeetleserin.

Hasewue's Blog

Meine Bücherwelt....

Infernal Cinematic Affairs

Filme, Serien, Literatur und weiß der Teufel was noch...

Frannytastic

Bücher, Film & Fernsehen und Reisen sind Themen, die ihr bei Frannytastic findet.

%d Bloggern gefällt das: