Gina Mayer: Alle Augen auf dich

OLYMPUS DIGITAL CAMERADieses Buch…
…fiel mir durch das hervorstechende, man muss einfach sagen großartige Cover ins Auge, als ich mal wieder meinen Lieblingsjugendbuchladen durchstreifte. Die Beschreibung auf der Rückseite gefiel mir, ließ mich zwar anderes erhoffen, als
mich letzten Endes erwartete, war jetzt im Nachhinein aber doch passend. 
 
Klappentext
Es ist eine Fernsehserie.
Jederzeit abrufbar per Stream.
Spannend, emotional, interaktiv!
Aber eben doch nur eine Serie.
Oder?
Was ist, wenn plötzlich alles wahr wäre? 
Was ist, wenn das Verbrechen online geht?
 
Meine Meinung
Ich habe gerade noch versucht, eine Inhaltsangabe zum Buch zu machen, die den Anfang beschreibt. Jedoch fällt es mir schwer, mehr als zwei Sätze dazu zu schreiben, ohne gleich dick zu spoilern. Also versuche ich mich auch hier in meinem Text nicht zu sehr auf die Handlung zu beziehen.
Bei vielen Krimis und Thrillern weiß man schon seit dem Beginn, wer der Täter ist. Nicht so in diesem Buch. „Alle Augen auf dich“ bietet den Lesenden der Geschichte endlich mal wieder ein richtiges Whodunit. Es wird mitgerätselt, mitgefiebert und sich mitgeärgert, wenn schon wieder einmal etwas nicht geklappt hat. Zugegeben, die Ermittler tappen ganz schön lange im Dunkeln, doch auch das empfand ich nicht als anstrengend, sondern eher erfrischend. 
Die Charaktere waren gut, mir jedoch etwas zu klischeebesetzt. Als Beispiel nehme man die immer fröhliche, mollige Staatsanwältin, die sich immer farbenfroh und schrill kleidet und sich loyal für ihre Kollegen einsetzt. Hätte mir anders OLYMPUS DIGITAL CAMERAbesser gefallen, störte mich aber nicht zu stark, war also in Ordnung. 
Zwar wird man sich schon bewusst, gerade einen Jugendthriller in Händen zu halten, jedoch könnten sich beispielsweise die Bücher aus der Arena Jugendthriller Reihe niemals mit diesem hier messen, da er deutlich besser geschrieben und durchdacht ist. Das freute mich sehr, da ich den Thrillern für Jugendliche durch diese Reihe insgeheim schon abgeschworen hatte. Da hat sich Script5 etwas richtig gutes geangelt!
Fazit: Ein spannender Jugendthriller, mit ein paar neuen Einfällen und toller Story! Dafür gibt es von mir 4 von 5 Sternen!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bücherphilosophin

Aus dem Leben einer Querbeetleserin.

Hasewue's Blog

Meine Bücherwelt....

Infernal Cinematic Affairs

Filme, Serien, Literatur und weiß der Teufel was noch...

Frannytastic

Bücher, Film & Fernsehen und Reisen sind Themen, die ihr bei Frannytastic findet.

%d Bloggern gefällt das: