Schlagwort-Archive: Dystopie

Heinz Helle: Eigentlich müssten wir tanzen

Zum Autor Heinz Helle, geboren 1978, Studium der Philosophie in München und New York, Arbeit als Texter in Werbeagenturen, Absolvent des Schweizerischen Literaturinstituts in Biel, wohnhaft ebendort, verheiratet, eine Tochter. Sein Romandebüt Der beruhigende Klang von explodierendem Kerosin erschien 2014. (Quelle: Verlagsseite) Zur Handlung Eine Gruppe junger Männer verbringt ein Wochenende auf einer Berghütte. Als […]

Kazuo Ishiguro: Alles, was wir geben mussten

Dieses Buch… …schrieb ich in Form des Films während einer meiner Science-Fiction-Dystopie-Hochphasen auf die Wunschliste. Nachdem ich erfuhr, dass es die Verfilmung eines Buches ist, wollte ich dieses natürlich vorher lesen und bestellte es mir kurzerhand bei rebuy. Klappentext Ein großer Sportplatz, freundliche Klassenzimmer und getrennte Schlafsäle für Jungen und Mädchen – auf den ersten […]

Bücherphilosophin

Aus dem Leben einer Querbeetleserin.

Hasewue's Blog

Meine Bücherwelt....

Infernal Cinematic Affairs

Filme, Serien, Literatur und weiß der Teufel was noch...

Frannytastic

Bücher, Film & Fernsehen und Reisen sind Themen, die ihr bei Frannytastic findet.